MDE Gerät

Geräte zur mobilen Datenerfassung werden als MDE Geräte bezeichnet. Eingesetzt werden diese neben fixen Arbeitsplätzen zur Erfassung der Daten im Feld. 

Die Ausführung ist vom Einsatzfall und Anwendung unterschiedlich. Die MDE Geräte sind mobile Computer, die abhängig von ihrer Größe und Ausführung (Robustheit, Netzwerkverbindungsart, Datenkarte, Offlinefähigkeit, etc.) bezeichnet werden als: Handheld-Computer, Fahrzeugmontierte Computer (z.B. an Stapler), Wearable-Computer, Handheld-RFID-Lesegeräte, Tablets sowie Smartphones. 

Die Erfassung bzw. Bedienung ist gerätespezifisch unterschiedlich und kann mittels Scannung, Eingabe über Touch-Display und / oder Tastatur erfolgen. 

Zurück zum Glossar
Scroll to Top